+++ Kein Corona-Test oder Terminanmeldung nötig. Wir sind gerne für Sie da! +++ Unsere aktuellen Öffnungszeiten sind, Mo – Sa: 11.00 – 18.00 Uhr. +++ Kein Corona-Test oder Terminanmeldung nötig. Wir sind gerne für Sie da! +++ Unsere aktuellen Öffnungszeiten sind, Mo – Sa: 11.00 – 18.00 Uhr. +++

Optiker in München

MAXIMALE INDIVIDUALITÄT

Jedes Gesicht ist einzigartig, jedes Augenpaar einmalig. Sollte dies nicht auch der Anspruch an eine Brille sein, mit der man sein Gesicht schmückt und seine Persönlichkeit unterstreicht? Eben.

Die FreudenHaus Inhaber und Gründer Stefan Flatscher und Uwe Pinhammer sehen das bereits seit über zwanzig Jahren so und designen und verkaufen Brillen mit einem Höchstmaß an Individualität. Klasse statt Masse. Qualität statt Quatsch. Technisch perfekt und in puncto Coolness astrein.
So wünscht man sich doch seinen Optiker in München, oder?

HORNBRILLEN

Cashmere oder Polyacryl, Horn oder Plastik – das ist keine Frage, sondern eine Beleidigung. Qualität ist das Gebot der Stunde, ha! Mehr noch: das Credo des Lebens und Genießens. Hornbrillen von FreudenHaus sind Naturprodukte und exklusive Unikate. Gefertigt in unzähligen Schritten von Menschen die ihr Handwerk lieben und beherrschen – den Profis von Ihrem Optiker in München. Hornbrillen von FreudenHaus sind verdammt teuer und verdammt einzigartig. Noch Fragen? Fragen! Oder durchklicken

SONNENBRILLEN

Ob im Haar oder auf der Nase: Sonnenbrillen rangieren im Accessoire-Ranking ganz weit oben. Und sie müssen längst mehr als nur vor UV-Strahlen schützen: Cool sein, sexy, ein Stil-Statement und bitte bloß kein Massen-Phänomen. Denn: Herdentiere kaufen nicht bei FreudenHaus. (Und sind auch nicht besonders cool, geschweige denn individuell). Wenn also Ihre Sonnenbrille Blicke auf sich zieht, haben Sie alles richtig gemacht und waren ziemlich sicher bei uns – wir führen die Labels, die alle haben wollen und nur wenige bekommen. Mehr noch: Hier bekommen Sie Ihre Sonnenbrille in Ihrer Sehstärke. Schauen Sie doch einfach selbst

HIGHLIGHTS

Nichts gegen Mono-Label-Shops, aber ist es nicht irgendwie richtiger, statt auf die Marke auf sein Bauchgefühl und das Zusammenspiel von Gesicht und Brille zu achten? Dass am Ende ein cooles Qualitätslabel den Brillenbügel ziert und Ihr Gesicht schmückt, ist bei FreudenHaus Ehrensache. Wir führen nur Marken, die Qualität, Design und Individualität mit Fleißpunkt praktizieren. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Headquarter in Tokio oder Berlin sitzt – dafür haben Sie schließlich uns. Wir finden sie, die Guten. Apropos: Kennen Sie unser Zweitlabel FHONE? Ein Highlight für alle, sich vom Mainstream am liebsten freischwimmen und Ihre eigenen Parameter haben: Funktionalität und Stilsicherheit. Denn: Sie geben der Brille eine Bühne, nicht das Label Ihnen.